Menu
Menü
X

Nachrichten

Der Urberacher Konfi-Jahrgang 2021/22
06.10.2021 ds

Neue Konfirmand*innen gestartet

Nach den Sommerferien haben die neuen Konfis mit dem Unterricht in unserer Petrusgemeinde begonnen. 15 Jugendliche sind beinahe ein Jahr bis zu ihrer Konfirmation am Pfingstwochenende 2022 zusammen unterwegs, um unsere christliche Gemeinschaft kennen zu lernen und zu erfahren, welche Rolle der Glaube dabei für diese Gemeinschaft spielt.

Die "alten" und "neuen" Kirchenvorsteher der Petrusgemeinde
03.10.2021 ds

Den Neuen viel Mut zugesprochen und Gottes Segen

Am 13. Juni von den Gemeindegliedern gewählt, nun in ihr Amt eingeführt: die neuen Kirchenvorsteherinnen und –vorsteher (KV) der Petrusgemeinde Urberach und der Ev. Kirchengemeinde Ober-Roden bekamen am 5. September den Segen ihrer Kirchengemeinden für ihre Ämter.

06.10.2021 kf

Von "Rule Britannia" bis "Bohemian Rhapsody"

Ein Hauch „Royal Albert Hall“ wehte am vergangenen Samstagabend durch die Halle Urberach in Rödermark: Das Posaunenwerk der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau hatte zusammen mit dem Posaunenchor der Urberacher Petrusgemeinde den 9. Jugendposaunentag Starkenburg unter dem Motto „Very British“ ausgerichtet.

04.10.2021 ds

„Wohin kann ich gehen? "

Am Donnerstag, 28. Oktober 2021 findet um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Ev. Petrusgemeinde Urberach (Wagnerstraße 35, 63322 Rödermark) der 3. Themenabend der medizinisch ethischen und theologischen Vortragsreihe statt.

13.09.2021 ds

"Gemeinsam unterwegs"

Am Samstag, 11. September 2021 fand der erste Kinderbibelmorgen mit dem Kibimo-Team und Pfr. Oliver Mattes nach den Sommerferien wieder rund um die Ev. Petruskirche statt. „Gemeinsam unterwegs“ war das Thema des Corona konformen Kinderbibelmorgens.

01.08.2021 ds

Ich bin die Neue

Mein Name ist Annika Bittner. Ich darf ab dem 01.09.2021 mein freiwilliges soziales Jahr in der Petrusgemeinde mit Freude verbringen.

01.08.2021 ds

Abschied von Sophia Molitor

Sie hatte zwar ihren Schwerpunkt in Ober-Roden, war aber auch oft in der Petrusgemeinde unterwegs.

top